Beruf | Studium | Schule

01/2017 – heute Freigestellter Personalrat, seit 15.07.2020 Vorsitzender beim NDR in Hamburg
09/2016 – 01/2017 Kommunikation der Produktionsdirektion des NDR
05/2015 – heute Freigestellter Personalrat beim Personalrat Hamburg des NDR
6/2005 – 05/2015 Sonderaufgaben im Auftrag des Produktionsdirektors des NDR.

Schreiben von Reden und Vorträgen für den stv. Intendanten des NDR

Vertretung des NDR in ARD – Gremien und übergeordneten Einrichtungen (EBU, Deutsche TV-Plattform)

Leiter der Kommunikationsmaßnahmen der Produktionsdirektion des NDR (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing).

Leiter der Task Force DVB-T Deutschland von ARD und ZDF.

Museumsbeauftragter des NDR.

11/2003 – 6/2005 Geschäftsführer und Pressesprecher des Projektbüros DVB-T Norddeutschland.
10/1998 – 11/2003 Öffentlichkeitsarbeit der Produktionsdirektion des NDR zuständig für Marketing und Strategien um Digitales Fernsehen, insbesondere DVB-T, Frequenzmarketing, Marketing der Ausbildungsberufe des NDR.

Koordinator der Marketingkampagne zur Einführung von DVB-T in Norddeutschland für NDR/RB.

Mitglied im Planungsstab für das Symposium „Digitaler Rundfunk im 21. Jahrhundert“ des BMWi für die EXPO 2000 (Startschuss von DVB-T).

Projektleiter diverser Präsentationen des NDR und der ARD für DVB-T, z. B. CeBIT Home ´98, IFA 2001 und IFA 2003.

02/1992 – 10 / 1999 Technische Hotline des NDR und PR-Beauftragter der Technischen Direktion.

Marketing für Frequenzen, Digitalen Hörfunk und Digitales Fernsehen.

02/1986 – 02 / 1992 Toningenieur beim NDR in Hamburg.

Nebenberuflich Journalist (NDR Hamburg Welle, NDR 3).

Nebenberuflich Moderator beim NDR (NDR 3: Klassik zum Frühstück, eigene Musikzusammenstellung)

 Studium

03/1980 – 02/1986 Studium der Regelungstechnik/Nachrichtentechnik an der FH Hamburg, Abschluss mit der Diplomprüfung

Schule, Wehrdienst

07/1979 – 09/1980 Wehrdienst, Konzertmeister des Kammerorchesters beim Heeresmusikkorps 11 in Bremen
08/1970 – 02/1979 Gymnasium in Elmshorn, Abschluss mit der Fachhochschulreife
12/1967 – 06/1970 Grundschule in Elmshorn