Vita

1960 in Goslar geboren.

1964 Umzug nach Elmshorn, Grundschule Hafenstraße, Grundschule Langelohe, EBS.

1979 bis 1980 Wehrdienst im Heeresmusikkorps 11, Bremen.

1980 bis 1986 Studium der Regelungstechnik/Nachrichtentechnik FH Hamburg, Diplomabschluss.

1986 Eintritt in die SPD.

1987 bis 1997 bürgerliches Mitglied u.a. im Schulausschuss, im Umweltausschuss, im Kulturausschuss, im Stadtwerkeausschuss, im Beirat für den Klimaschutzfonds.

1997 nachgerückt als Stadtverordneter. Mitglied im Kulturausschuss und im Stadtwerkeausschuss.

1998 Direktes Mandat bei der Kommunalwahl gewonnen. Vorsitzender des Kulturausschusses (später Ausschuss für Kultur und Weiterbildung), stv. Vorsitzender des Stadtwerkeausschusses.

2003 Wiederwahl und direktes Mandat bei der Kommunalwahl. stv. Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung sowie des Stadtwerkeausschusses.

2008 Wiederwahl und direktes Mandat bei der Kommunalwahl. Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung sowie des Stadtwerkeausschusses.

2013 Wiederwahl und direktes Mandat bei der Kommunalwahl. Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung sowie des Stadtwerkeausschusses.

2018 Wiederwahl und direktes Mandat bei der Kommunalwahl. Stellvertretender Bürgervorsteher, Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung.